Digitale Medien – Kinder und Jugendliche kompetent begleiten

Kostenlose Mentorenschulung des Landesmedienzentrums in der Stadtbibliothek Mannheim

Die Stadtbibliothek Mannheim bietet Veranstaltungen rund um digitale Medien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Hier können Apps ausprobiert, erste Schritte im Programmieren gemacht oder es kann elektronische Musik komponiert werden. Beim jährlichen Medien-Elternabend erhalten Eltern und pädagogische Fachkräfte konkrete Hilfestellungen für die sichere und sinnvolle Nutzung digitaler Medien durch Kinder und Jugendliche. Zusätzlich können Eltern jetzt an einer kostenlosen Mentorenschulung des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg (LMZ) in der Stadtbibliothek teilnehmen.

„Ab wann kann mein Kind ein Smartphone nutzen?“, „Machen Computerspiele süchtig?“, „Wie schütze ich mein Kind vor Cybermobbing?“ Diese und viele weitere Fragen stellen sich Eltern im familiären Alltag. Das Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ) unterstützt im Rahmen der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg mit dem Medienmentoren-Programm Eltern durch Beratung und Veranstaltungen. Informations¬abende, Workshops oder Mentorenschulungen können beim LMZ kostenfrei abgerufen werden.

Eltern erhalten dabei Einblicke in die Medienwelt von Kindern und Jugendlichen und haben Gelegenheit, ihre Fragen zum Thema Medienerziehung zu stellen. Die möglichen Schwerpunkte sind vielfältig und werden nach den Wünschen der Eltern ausgewählt: Smartphone und Apps, Cybermobbing oder Computerspiele gehören ebenso dazu wie Datenschutz oder Urheberrecht.
Am Ende der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das sie als Eltern-Medienmentorinnen und -mentoren ausweist. Sie sollen anschließend für andere Eltern Ansprechpartner in Medienfragen sein und werden in dieser Tätigkeit vom LMZ betreut und unterstützt.

Die Eltern-Medienmentoren-Schulung in Mannheim umfasst folgende Termine:
Samstag, 19. November, 10 Uhr bis 15 Uhr,
Donnerstag, 1. Dezember, 18 Uhr bis 19 Uhr (dieser Termin wird online durchgeführt)
Samstag, 3. Dezember, 10 Uhr bis 15 Uhr.

Veranstaltungsort ist die
Stadtbibliothek Mannheim
Dalberghaus, N 3, 4
68161 Mannheim

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei! Anmeldungen sind online möglich über

[%url; „http://kindermedienland-bw.de“] oder direkt bei der
Stadtbibliothek Mannheim (andrea.poerner@mannheim.de).

Bei Rückfragen zum Elternmedienmentoren-Programm wenden Sie sich gerne an die Projektkoordinatorin am Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ):
Anja Stein Tel.: 0711-2850-772, E-Mail: stein@lmz-bw.de

Hinweis an die Medien:
Wir bitten höflichst um Ankündigung der Schulung und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.

Stadt Mannheim | Dennis Baranski | Medienteam (Dezernat III: Bildung, Kinder, Jugend, Familie, Gesundheit) | Rathaus E5, 68159 Mannheim | Telefon: 0621 293-2916 | E-Mail: dennis.baranski@mannheim.de

 

Quelle: https://www.mannheim.de/presse/digitale-medien-kinder-und-jugendliche-kompetent-begleiten

 

Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 13. Oktober 2016 13:22
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Fortbildung, Medienkompetenz, Pressemeldung Stadt Mannheim, Social Media

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.

Keine weiteren Kommentare möglich.