Ratssaal statt Klassenraum

Dienstag, 6. Oktober 2015 14:19

Jugendliche und Landespolitiker im Gespräch: Mehr als 200 Mannheimer Schülerinnen und Schüler tauschten sich unter dem Motto „Was uns bewegt“ am Montagvormittag mit Landtagsabgeordneten über ihre Themen aus

Eine vollbesetzte Besucherempore im Ratssaal der Stadt Mannheim ist im politischen Alltag der Stadt Mannheim ein eher seltener Anblick. Und dass auf den Gemeinderatsplätzen keine erwachsenen Politikerinnen und Politiker sitzen, sondern Jugendliche, ist ebenfalls nicht die Regel. Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler des Elisabeth-Gymnasiums, der Carl-Benz-Schule, der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried sowie des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums haben am Montagvormittag die Möglichkeit genutzt, im Ratssaal in einen direkten Dialog mit den Mannheimer Landtagsabgeordneten Dr. Stefan Fulst-Blei und Wolfgang Raufelder zu treten. Zu der Veranstaltung hatten die […]

Thema: Praxisberichte, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Ratssaal statt Klassenraum

Respekt! Ist für alle da

Mittwoch, 30. September 2015 11:43

Einladung: „Respekt! Ist für alle da“ – Aktionstag zum Internationalen Weltmädchentag
Das Netzwerk Mädchenarbeit – NEMA-, ein Fachgremium für geschlechtsspezifische Pädagogik in der Kinder- und Jugend-, Sozial-, Kultur- und Bildungsarbeit, veranstaltet anlässlich des Internationalen Mädchentages die Aktion „Respekt! Ist für alle da“. Bei der Aktion werden Aussagen von Mädchen zum Thema Respekt ausgestellt, die im Vorfeld bei einer Postkartenaktion gesammelt wurden.

Samstag, 10. Oktober, 2015 .14-17 Uhr
Paradeplatz Mannheim […]

Thema: Medien, Links und Tipps, Medienkompetenz, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Respekt! Ist für alle da

Fit fürs Internet: Medienparcours an zwei Mannheimer Schule

Freitag, 14. August 2015 10:57

Experten unterschiedlicher Mannheimer Institutionen geben Jugendlichen Informationen und Tipps rund um die Mediennutzung

Was ist im Internet erlaubt und was ist verboten? Warum ist Pornographie im Internet schädlich und was ist mit dem Jugendschutz? Mit diesen Fragen müssen sich Laien und Internetprofis gleichermaßen auseinandersetzen.

Insgesamt rund 300 Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums und der Geschwister-Scholl-Realschule in Käfertal gingen diesen Fragen kürzlich genauer auf den Grund. Das Netzwerk „Neue Medien Mannheim“ („N²M“) veranstaltete vor den Sommerferien dazu einen Medienparcours im Gymnasium und in der Realschule. Unter der Koordination der Fachstelle Medienbildung der Abteilung Jugendförderung des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie – Jugendamt wurden die Themen Medienkompetenz und Jugendmedienkultur intensiv behandelt.  […]

Thema: Medienkompetenz | Kommentare deaktiviert für Fit fürs Internet: Medienparcours an zwei Mannheimer Schule

Prävention auf indisch

Mittwoch, 11. März 2015 20:03

Mit viel Temperament, Gesten und schauspielerischem Talent, werden indische Kinder, in Mumbai über die Folgen des übermäßigen Medienkonsums belehrt. Zu viel Tablet, Smartphone und Computer vertreiben nicht nur die Freunde sondern führen zu Unbeweglichkeit, Dickleibigkeit und Krankheit. All das verpackt in einer spannenden Geschichte, vorgetragen oder besser gesagt vorgespielt von einer Frau, denen die Kinder gespannt zuhörten, – was ja bei den Belehrungen durch die Eltern nicht immer so ist 😉kultur10kultur01 kultur05 kultur06 kultur07

Thema: Medienkompetenz, Praxisberichte, Social Media | Kommentare deaktiviert für Prävention auf indisch

Emnid-Umfrage belegt: Kindern fehlt der Kontakt zur Natur

Mittwoch, 18. Februar 2015 19:00

„Unser Fazit steht fest: Kinder und Jugendliche brauchen mehr Naturerfahrungen“, sagt Michael Miersch. Er sieht in der Naturbildung für Kinder und Jugendliche eine „gesellschaftliche Herausforderung“ und eine „dringende Notwendigkeit“.

P1040162
Warum nicht einfach mal zusammen mit den Kindern die Natur erkunden? Auch der Einsatz von Medien muss dabei nicht außen vor bleiben. Eine Runde Geocaching mit der ganzen Familie bringt den Kindern die Natur näher und die Eltern lernen ganz nebenbei vom Nachwuchs den Umgang mit den digitalen Medien.

Quelle: http://www.deutschewildtierstiftung.de/de/wildtier-nachrichten/news/emnid_umfrage_belegt_kindern_fehlt_der_kontakt_zur_natur/

Thema: Medienkompetenz | Kommentare deaktiviert für Emnid-Umfrage belegt: Kindern fehlt der Kontakt zur Natur

Youngdata – das gemeinsame Jugendportal der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder geht online

Dienstag, 10. Februar 2015 15:52

Am 10. Februar 2015 wird anlässlich des Safer Internet Day die bisher vom rheinland-pfälzischen Datenschutzbeauftragten betriebene Seite www.youngdata.de als gemeinsames Jugendportal der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder freigeschaltet. Hier geht es zu Youngdatalaptop

Thema: Medien, Links und Tipps, Medienkompetenz, Social Media | Kommentare deaktiviert für Youngdata – das gemeinsame Jugendportal der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder geht online

Verschärfung des Sexualstrafrechts in Kraft getreten

Montag, 2. Februar 2015 15:48

Durch eine Neugestaltung des §201a StGB können in Zukunft Menschen, die Partybilder von beispielsweise stark betrunkenen Personen erstellen, schon für das Ablichten bestraft werden. Mehr dazu in folgendem Artikel:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Verschaerfung-des-Sexualstrafrechts-in-Kraft-getreten-2534545.html

webhand2

Thema: Medien, Links und Tipps, Medienkompetenz, Social Media | Kommentare deaktiviert für Verschärfung des Sexualstrafrechts in Kraft getreten

Medienelternabend

Montag, 26. Januar 2015 18:07

Ihre Kinder nutzen Medien, immer und überall, und Sie machen sich Sorgen?
Informieren Sie sich beim „Internationalen Medien-Elternabend“ über Chancen und Gefahren der Mediennutzung bei Kindern und Jugendlichen!In ihrer Rolle als Schirmherrin des Projektes lädt Bürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb alle Mannheimer Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen sowie andere Interessierte herzlich zur kostenlosen Abendveranstaltung ein: „Ich freue mich sehr, dass es in Mannheim so viele engagierte Medienexperten gibt. Nutzen Sie die Chance und lassen Sie sich zur Medienerziehung beraten!“

Medienelternabend

Weiterlesen […]

Thema: Beratung, Fortbildung, Medien, Links und Tipps, Medienkompetenz, Social Media, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Medienelternabend

Morgenweb: Vorsicht in sozialen Netzwerken

Montag, 26. Januar 2015 17:58

Mitarbeiter müssen wegen Äußerungen auf privaten Accounts in sozialen Netzwerken in der Regel keine arbeitsrechtlichen Konsequenzen fürchten. Darauf weist Michael Eckert hin, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Heidelberg. Was jemand in der Freizeit macht, geht Arbeitgeber erst einmal nichts an.

Etwas anderes kann allerdings gelten, wenn die Äußerung Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis hat. (Quelle: www.morgenweb.de)

[…] weiterlesen (externer Link)

Nachbarschaftshaus Ironman

Nachbarschaftshaus

 

Thema: Medien, Links und Tipps, Medienkompetenz, Social Media | Kommentare deaktiviert für Morgenweb: Vorsicht in sozialen Netzwerken

Mit der Eintracht Mütz‘ beim Waldhof

Freitag, 5. Dezember 2014 12:39

Macht nix, weil die Mannheimer und die Frankfurter eine innige Fanfreundschaft pflegen. Kritischer wäre gewesen, wenn ich eine Offenbacher oder Lauterer Kapp aufgehabt hätte. Aber sowas käm mir sowieso nicht auf den Kopf 😉

Die Kolleginnen und Kollegen aus der Jugendförderung und Jugendgerichtshilfe, die das nicht wussten, konnten dies und noch viel mehr gestern bei der Führung durch das Carl-Benz-Stadion lernen. Unsere Kooperationspartner vom Fanprojekt Mannheim haben uns dabei spannende Einblicke in die Geschichte, Fankultur und aktuelle Situation des Waldhof Mannheim gegeben.  […]

Thema: Medienkompetenz | Kommentare deaktiviert für Mit der Eintracht Mütz‘ beim Waldhof